Nudeln mit cremiger Pilzsoße

Nudeln mit cremiger Pilzsoße

Wir sind totale Nudelfans zu Hause. Nudeln sind immer schnell gemacht und gehen irgendwie doch immer. Auch bei der Maus stehen Nudeln ganz hoch im Kurs. Wahrscheinlich kommt Dir das bekannt vor, oder? 

Letztens habe ich erst dieses super leckere Rezept entdeckt, welches ich Dir nicht vorenthalten möchte: Nudeln mit cremiger Pilzsoße, einfach eine super Kombination, die auch der Maus geschmeckt hat. 

Zutaten für die Nudeln mit cremiger Pilzsoße (4 Personen): 

  • 500 g Nudeln
  • ca. 500 g Champions
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Mehl (Typ 405)
  • 80 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Sahne oder Kochsahne
  • 10 g frischen Tymian
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zu Beginn schälst Du die Zwiebel und den Knoblauch und hakst beides fein.  
  2. Wasche den Tymian und schüttel ihn kurz trocken. Anschließend zupfe die Blättchen von den Stielen und stelle diese beiseite. Putze die Champions, entferne das Ende des Stiels und halbiere oder viertel die Champions, je nach Größe.
  3. Setze nun einen großen Topf mit reichlich Salzwasser für die Nudeln auf. Während das Wasser anfängt zu kochen, gibst Du das Öl in eine große Pfanne und brätst die Champions für ca. 10 Minuten an. 
  4. Gib nun die Zwiebel, den Knoblauch und den Thymian hinzu und lass alles ein paar Minuten mit anschwitzen.

    Crermige Pilzsoße in der Pfanne

  5. Nun kannst Du die Nudeln in das kochende Salzwasser geben und für ca. 10 Minuten (je nach Nudelsorte) kochen lassen. Währenddessen gibst Du den EL Mehl zu den Champions und löschst das Ganze mit der Gemüsebrühe und der Sahne ab. Schmecke die Soße nun mit Salz & Pfeffer ab und lasse das Ganze für 5-10 Minuten einköcheln.
  6. Wenn die Nudeln fertig sind, kannst Du diese abgießen und zu der Soße geben und das Ganze vorsichtig vermengen.

 

angerichtete Nudeln mit cremiger Pilzsoße

Nun heißt es nur noch Anrichten und genießen. 

Ich wünsche Euch nun gutes Gelingen und bon appétit. 

Erzähl doch mal in den Kommentaren, auf unserem Instagramkanal oder in unserer Facebookgruppe, wie Dir und Deiner Familie die cremigen Nudeln geschmeckt haben. 

Schlagwörter:

Dir gefällt's? Dann sag es weiter!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Schön, dass Du da bist!

Jenny Macholdt

Ich bin Jenny, seit 2020 Mama eines
kleinen Wirbelwindes und Gründerin
von Moms 4 Moms. Meine Mission ist 
es Mütter miteinander zu verbinden,
frei nach dem Motto: „Gemeinsam, 
statt einsam“

Inspiration
Neuste Beiträge

Du möchtest Gastautorin werden?

(*) Affiliate-Link. Wenn Du über den Link einkaufst, erhalte ich von dem Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis jedoch nicht.

Lust auf mehr Inspiration?

Dann hüpfe in meinen Newsletter und erhalte regelmäßig Post von mir in dein
E-Mail-Postfach!